Werde Teil einer Patenschaft!

Auch 2020 benötigen Geflüchtete in Deutschland immer noch Hilfe bei vielen Belangen des Alltags, wie zum Beispiel bei Behördengängen oder der Deutschnachhilfe. Ein genereller Zugang zu unserer Gesellschaft eröffnet sich für die in Leipzig ankommenden Menschen am ehesten über persönliche Kontakte.

Im Patenschaftsprogramm "Ankommen in Leipzig. Paten für Flüchtlinge" kommen Leipziger_innen und Geflüchtete zusammen

Mit unserem Programm bilden wir die Brücke zwischen Ehrenamtlichen, die gerne helfen möchten, und Geflüchteten, die Unterstützung benötigen, indem wir beide Seiten durch eine Patenschaft zusammenbringen.

Wobei die Ehrenamtlichen helfen, können sie komplett selbst entscheiden. Ob Hilfe bei bürokratischen Anliegen oder doch eher eine gemeinsame Freizeitgestaltung, alles kann, nichts muss. Unsere Patenschaften sollen auf Augenhöhe stattfinden, wobei im besten Fall lange Freundschaften entstehen.

Falls du Interesse hast, melde dich gern per Email oder Telefon:

E-Mail: Integrationspaten.akademie@johanniter.de

Telefon: 0341/224760-45

 

Wir freuen uns auf dich!

Diese Seite empfehlen: