Über die Initiative „Kennen.Lernen.“

"Botschafter*innen des Kennen.Lernens"

Interessierte und engagierte Menschen, Projekte, Gemeinden und Einrichtungen werden als Botschafter*innen gesucht. Über diese Onlineplattform und Vernetzungstreffen werden sie dabei unterstützt die Initaitive „Kennen.Lernen.“ in ihre Region zu tragen.

Wir wollen Beispiele guter Praxis und gelungene Initiativen für Vielfalt und Begegnung hervorheben und zu eigenen Aktivitäten anregen.

 

Gruß der Leitung

Die Diakonie sieht sich in einer sich verändernden Gesellschaft als lernende Organisation. Interkulturelle Orientierung und Öffnung ist auch eine Führungsaufgabe, die in dem diakonischen Profil Wurzeln hat.

Lesen Sie hier den Gruß der Leitung der Diakonie Deutschland

Gemeinsame Anstrengungen mit der Politik

Unsere Gesellschaft wird kulturell, religiös und sozial vielfältiger. Das hat Auswirkungen auf unser tägliches Miteinander. Wir wollen aktiv und bewusst gestalten, dass dieses Miteinander gelingt, statt Diskriminierung, Rassismus und Ausgrenzung überhand nehmen zu lassen.

Solidarität, Gerechtigkeit und Beteiligung sind das Fundament gesellschaftlichen Zusammenhalts. Ein gelingendes Miteinander bedarf einer klaren Haltung ebenso wie politscher Weichenstellungen.

Hier lesen Sie unsere Erwartungen an die Politik

In Kooperationen für eine offene Gesellschaft

Die Diakonie setzt sich gemeinsam mit anderen für den Zusammenhalt der Gesellschaft ein. Sie tut dies gemeinsam mit den evangelischen Kirchen und in Bündnissen und Kooperationen mit anderen zivilgesellschaftlichen Organisationen.

Hier finden Sie die Kooperationspartner der Initiative

Materialien zur Initiative

Mit Give-aways, Texten, Bild- und Videomaterial unterstützen wir Sie dabei, die Initiative in Ihre Region zu tragen. Die Materialien können Sie gerne für Ihre Öffentlichkeitsarbeit nutzen!

Hier geht es zu den Materialien
Unser Projektteam

Kontakt

Kennen.Lernen.-Team

Hanna Pistorius, Sophia Weidemann, Mirjam Charlotte Riemer

kennen.lernen@diakonie.de

T +49 30 65211 1940

Diese Seite empfehlen: